NEws


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n:

 

 

SCHREINER/IN / CNC 80 - 100 %

 

Ihre Aufgaben:

- Bedienung u. Programmierung der CNC-Maschine

- Wartung und Instandhaltung der CNC-Maschine

- Allgemeine Bank- und Maschinenarbeiten

 

Ihr Profil:

- Abgeschlossene Schreinerlehre EFZ

- Erfahrung CNC von Vorteil

- Freude am Umgang mit EDV

- Exakte und selbständige Arbeitsweise

- Gute Umgangsformen

- Gute Deutschkenntnisse

 

Was sie erwartet:

- Gut eingerichteter Maschinenpark

- Abwechslungsreiche und spannende Arbeiten

- Junges, motiviertes Team

- Weiterbildungsmöglichkeiten

- Entlöhnung und Sozialleistungen nach GAV-VSSM

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen

Bewerbungsunterlagen per Post oder per Mail.

 

Fredy Bieri AG

Nebikerstrasse 40

6247 Schötz

 

info@schreinerei-bieri.ch

 



Kirschbaumtisch und Bank mit Baumkanten

 

Tisch und Bank aus einheimischem Kirschbaum massiv Mit Baumkanten

Holzeffekt matt lackiert


Neubau Schulhaus 4 mit Singsaal, Schötz

 

Wir dürfen vielseitige Schreinerarbeiten ausführen:

 

Schulhaus

- Ablagen Klassenzimmer und Werkraum

- Akustikwandverkleidungen Klassenzimmer

- Lüftungsschränke Klassenzimmer

- Spülenunterschränke Werkraum

- Steigzonenverkleidungen Gang

 

Singsaal

- Akustikschrank und Akustikwandverkleidungen

- Treppenabschlussgeländer mit Handläufen

 

Herzlichen Dank für die geschätzten Aufträge.

 

 

Foto

Unser Monteur Christoph ist mit der Montage des Akustikschrankes im Singsaal beschäftigt.


Nationaler Zukunftstag 2022

 

Am 10. November durften wir Elija Kunz den Beruf des Schreiners näher bringen.

Er durfte selber Hand anlegen und lernte die verschiedenen Maschinen kennen. Als Andenken konnte er eine Fleischbrettli und einen Pfannenuntersatz nach Hause nehmen.

 

Foto

Der 5. Klässler Elija hobelt mit Laura zusammen das Holz für den Pfannenuntersatz aus. Er hat  dafür die Holzarten Eiche, Akazie und Birnbaum ausgewählt.

 

 


 

 

Wir begrüssen Elias Häfliger ganz herzlich in

unserem Team

 

Für seine 4-Jährige Lehre zum Schreiner EFZ wünschen

wir ihm viel Freude und Erfolg.


 

 

 

Herzliche Gratulation Martina!

 

Martina Wechsler hat ihre 4-jährige Schreinerlehre EFZ bei uns mit der Supernote 5,5 abgeschlossen. Sie hat damit die beste Abschlussprüfung im Kanton Luzern realisiert.

Martina erhält dafür die Ehrenmeldung und die begehrte Hobelauszeichnung.

 

Sie wird vom August bis Ende Oktober 2022 die Berufsmatura Typ BM 3 plus abschliessen. Dazu wünschen wir ihr ebenfalls viel Erfolg.

Danach möchte sie eine Wintersaison im Gastgewerbe absolvieren.

 

Martina wir sind sehr stolz auf dich, und wünschen dir für die Zukunft alles Gute. Wir hoffen, dass du dem Schreinergewerbe noch lange treu bleibst.


Abschlussprüfungsarbeit von Martina Wechsler 

 

Martina Wechsler ist im 4. Lehrjahr und sie hat vom 21.03.-31.03.2022 ihre IPA (Interne Prüfungsarbeit) in unserem Betrieb ausgeführt.

Das Projekt ist ein TV-Sideboard welches an einen Kunden ausgeliefert wird. Das Möbelstück besteht aus Nussbaum furniert und ist klar lackiert. Drei grosse Schubladen mit eleganter Griffkehlung bieten viel Stauraum.

Die ausgeführte Arbeit wurde bereits durch einen Experten begutachtet. Die Bewertung der Arbeit wird mir der Abschlussnote bekannt gegeben.

 

Wir gratulieren Martina Wechsler zu diesem sehr gelungenen Projekt und wünschen ihr für die weiteren Abschlussprüfungen viel Erfolg.




Umbau Wohnung 

 

Abgeschlossenes Projekt



Zukunftstag vom 11. November 2021

Am 11. November 2021 hat der Zukunftstag für Schüler/Innen der 5. – 7. Klasse stattgefunden. Dieser Tag soll den Mädchen und Jungen einen Einblick in eine Vielzahl von Arbeitsfeldern und Zukunftsperspektiven verschaffen. Fünf begeisterte Knaben haben sich entschieden, in die vielseitige Berufswelt der Schreiner einzutauchen. Nach einer Instruktion von unserem Betrieb konnten die Schüler ein selbst geschreinertes Fleischbrettli herstellen sowie ein selbst geölter Pfannenuntersatz.

Wir hoffen, dass wir den Jungs einen interessanten und spannenden Tag in unserer Schreinerei vermitteln konnten.

 



Dreitägiger Firmenausflug der Schreinerei Fredy Bieri AG nach  Zermatt

Da bedingt durch die Corona-Pandemie schon über einen längeren Zeitraum hinweg keine firmeninternen gesellschaftlichen Anlässe mehr durchgeführt werden konnten, entschied sich Fredy Bieri, Inhaber der Schreinerei Fredy Bieri AG, seine Mitarbeitenden zu einem dreitägigen Ausflug einzuladen. Dieser führte sie vom Freitag, 29.10. bis am Sonntag, 31.10.2021, ins schöne Wallis, genauer gesagt nach Zermatt.

So reisten am Freitagmittag 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in bester Stimmung mit dem Zug nach Zermatt. Angekommen an diesem weltbekannten Ort bezogen alle Mitreisenden vorerst ihre Zimmer, ehe sie sich wieder zum gemeinsamen Nachtessen im Restaurant Stadel trafen, um ein feines Fondue Chinoise zu geniessen. Anschliessend an dieses reichhaltige Essen begaben sich einige der Ausflügler in das Zentrum von Zermatt, um ausgiebig bis in die frühen Morgenstunden zu feiern und damit gleichzeitig die in der Pandemiezeit versäumten Anlässe nachzuholen.

 

Am Samstag unternahm die Mannschaft nach dem Morgenessen eine dreistündige Wanderung, die sie zur Jägerstube führte. Dort konnte sie sich mit einem kleinen Imbiss stärken, der von der Zimmermann Kreativ-Schreinerei AG, Muri gesponsert wurde. Gut gelaunt ging die Wanderung weiter bis über die Staumauer Zmut. Reiseführer Fredy Bieri wusste währenddessen immer Spannendes über Zermatt zu erzählen. Wieder zurück im Zentrum von Zermatt, bekam die Reiseschar die Ereignisse rund um die „Walliserkanne“ hautnah mit. Davon liess sie sich aber nicht beirren. Im Gegenteil. In der Pizzeria Hotel Post genoss sie erneut ein herrlich mundendes Nachtessen um daran anschliessend wiederum bis in die späten Abendstunden zu feiern und die Kollegialität zu hegen und zu pflegen. Ehe sich am Sonntagmorgen das Bieri-Team wieder auf die Rückreise begab, unternahmen einige davon eine kleine Wanderung, andere durchforsteten Zermatt oder verweilten in Kaffees, indes sich die Übrigen nach dem“ anstrengenden“ Abend im Bett erholten.

 

 

Das gesamte Team möchte Fredy Bieri an dieser Stelle ganz herzlich danken für diese grosszügige Einladung zu einem wunderschönen Wochenende in Zermatt.


Herzlich Willkommen in unserem Team

 

Es freut uns sehr, dass wir zwei neue Lernende in unserem Betrieb begrüssen dürfen. Mit dieser Berufswahl haben sie sich für eine vielfältige und spannende Ausbildung entschieden, die verbunden ist mit Kreativität und Freude an der Arbeit mit Holz.

 

Wir heissen sie in unserem Team willkommen und wünschen ihnen auf ihrem Ausbildungsweg viel Erfolg sowie Begeisterung für ihre abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit.

 

Remo Zimmermann und Elena Egli


 

Haustüre

 

Haustüre Lärche Massivholz


Schrank mit Klapptisch

 

Garderobenschrank mit integriertem Klapptisch



Home Office

 

Sie machen Home Office.

Wir machen Ihr Home Office.

Z. B. ein Druckermöbel?!

 

 

Wir beraten und gestalten gerne Ihre persönliche Arbeitsplatzeinrichtung.

 




Bank für eine Garderobe

 

Weiss gespritzt

Sitzfläche Massivholz aus Eiche


Möbel

 

Möbel aus schwarzem MDF und Finline Furnier.

Mit jeweils zwei Schubladen und Schiebetüren.

 

 



Weinregal

 

Sind Sie auf der Suche nach der passenden Einrichtung für Ihren Weinkeller?

 

Ideales Weinregal aus Holz für jeden Weinkeller.

 

Für individuelle Wünsche und Massanfertigungen, erstellen wir Ihnen gerne eine Offerte.




 

Möbel

 

Elegantes Design....mal nicht ganz eckig.

Weiss lackiert, kombiniert mit Nussbaum.


Möbel

 

Zeit für ein neues Möbel?

 

Mit Schubladen und Klappen nach Ihren Wünschen.


Esstisch

 

Elegante Lösungen nach Ihren Wünschen.

 

Massivholz Eiche, natur lackiert. Tischgestell aus Metall, Pulverbeschichtet.

 

 



Möbel

 

Rundes Eichenmöbel schwarz gebeizt und mit einem Messingstreifen versehen.



01.02.2020 

 

20-jähriges Dienstjubiläum von Thomas Röthlisberger

 

Wir gratulieren Thomas Röthlisberger zu seinem

20- jährigen Jubiläum und wünschen ihm weiterhin  viel Erfolg und Freude an seiner Tätigkeit in unserem  Betrieb.

 

 

Für seine treuen Dienste in den vergangenen Jahren  danken wir ihm ganz herzlich.